Zum Inhalt

Standards

decobau – auf Erfolg gebaut

Inhalt:

Ansichten und Einsichten rund um die Immobilienanlage.

Pressestimmen

Beliebtes Betongold.

Immobilien gehören ins Depot. Seit Aktien hin und her taumeln, die Zinsen im Keller liegen und Staaten sich bis zum Hals verschulden, rückt Betongold in den Blickwinkel der Anleger. Sie erhoffen sich nicht nur Schutz vor Geldentwertung und Währungsreform, sondern auch Werterhalt. So der Mythos. Die Berenberg Bank stellt jetzt fest, dass sich vermietete Immobilien tatsächlich als Vermögensanlage eignen. Sie tragen zur Portfolio-Diversifizierung und Risikostreuung bei …
Focus Money, 03.03.2010

Stuttgarter suchen ein Zuhause. Bald fehlen 80.000 Wohnungen.

Der Landeshauptstadt droht bis 2025 ein gravierender Wohnungsmangel. … Wenn die Stadt nichts unternimmt, könnten die Mietpreise für die besonders gefragten Ein- und Zwei-Zimmer-Wohnungen stark ansteigen.
Stuttgarter Zeitung, 22.03.2010

Deutscher Immobilienmarkt trotzt der Finanzkrise

Eine Besonderheit des deutschen Immobilienmarkts im internationalen Vergleich ist seine große Stabilität.
Spiegel online, 23.06.2009

Ratschläge

Vor unsicheren Märkten, steigenden Steuern und wachsender Inflation schützt am besten eins: Mauern. Es gibt viele Kapitalanlagen, mit denen man ein Vermögen machen kann, aber nur ganz wenige, mit denen man es auch behält. Dazu gehören mit Sicherheit hochwertige Immobilien.

Kennen Sie den guten Ratschlag, der schon viele Menschen zu Millionären gemacht hat? Wenn Ihnen auf dem Weg zum Erfolg Steine in den Weg gelegt werden, bauen Sie daraus Häuser.

Zum Nachdenken

Mein Urgroßvater sagte zu meinem Großvater, und mein Großvater sagte zu meinem Vater, und mein Vater sagte zu mir: „Wenn ich mein Geld in Immobilien investiert hätte, wäre ich heute ein reicher Mann.“ Und was werden Sie später Ihren Kindern sagen?

Informationen über Deco Grundbesitz AG:

© 2010 – 2018, Deco Grundbesitz AG

Deco Grundbesitz AG
Maybachstraße 22, D-71404 Korb Telefon 07151-93 71-0, Fax 07151-93 71-100
Internet www.decobau.de, E-Mail info@decobau.de